Zwölf Erkenntnisse

 

Auch die kleinen Erkenntnisse beruhen auf meinen Erfahrungen, Wahrnehmungen und vielen bereichernden Gesprächen, vor allem mit Turhan, meinem Mann.

Das 'Dumme' an meinen 'schlauen' Sprüchen ist, dass ich immer wieder selbst darüber stolpere. Doch je mehr ich mich dabei verletze, umso stärker lässt es mich werden. 

 

(Sonntag Aktuell 21.Oktober 2012)

Am Anfang alles Guten steht der Wille verstehen zu wollen.

Dem Menschen, der Gutes im Sinn hat, werden Helferlein begegnen.

Echte Entscheidungsfreiheit beruht nicht auf Drohungen.

 In der Kategorie 'Vorwürfe machen' sind wir Meister.

 Kinder sind nicht auf dieser Welt, um ihren Eltern zu dienen.

  Lieben bedeutet sich gegenseitig Halt geben und miteinander wachsen.

Manchmal hilft es, einfach einen Schritt weiter zu denken.

Nichts ist schwieriger als ein leichtes Leben. (Sonntag Aktuell 18.Mai 2014)

Pflege deinen Geist, damit dein Körper Freude mit ihm hat. (Sonntag Aktuell 9.März 2014)

Stolz ist kein Zeichen von Stärke und Bescheidenheit kein Zeichen von Schwäche. Eher umgekehrt.

Vermeintlicher Ärger entpuppt sich oft als glückliche Fügung.

Zu guter Letzt wird der edle Mensch gewinnen. Weil es ihm nicht ums gewinnen geht, sondern ums edel sein.


    

Fragen und Mitteilungen gerne über das 

Kontakt-Formular

oder

   marion@spanoudakis.de

  

Zur Startseite